Seit Jahren nehmen wir uns vor, dass wir zum Ö3 Weihnachtswunder laufen, sobald dieses in Linz Station macht. Heuer war es endlich soweit. Also sind wir von Gallneukirchen laufend losgestartet und die rund 15 km nach Linz gelaufen.


Nach rund 1 Stunde und 30 Minuten sind wir auch schon am Linzer Hauptplatz angekommen. Dort gleich das Spenden Kuvert organisiert – dieses mit einer Message an das Ö3 Team und einer Spende versehen. Nach einer Stärkung ging es nach einer kurzen Verschnaufpause auch schon wieder nach Hause. Ausnahmsweise nicht laufend sondern mit dem Bus. In diesem Sinne frohe Weihnachten!


Fitness und Sport kann richtig teuer werden !?


Ö3 Weihnachtswunder Wiltraud Lengauer Linz

 

Lauf Gallneukirchen Linz

 

Markus Haidinger
Letzte Artikel von Markus Haidinger (Alle anzeigen)

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.